Geschichten

Geschichten

Stories, emails, und vieles mehr...

Seit dem bestehen von Marberra.de erreichen mich immmer mal wieder emails von Marbella-, und Terra-Besitzern mit Anekdoten rund um Ihr Fahrzeug. Diese Geschichten möchte ich Euch nicht vorenthalten!

Anmerkung: Die mir zugesandten Geschichten werden hier mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Verfasser veröffentlicht.

TIP!! Defekter Kühlerdeckel

SEAT MARBELLAPosted by Andi Sun, August 02, 2009 18:50:49
Hallo Andi,

schöner Mist, bei meinem SPI hat sich wohl die ZKD verabschiedet.
Du erinnerst dich an meine euphorische Verbrauchsmeldung? Schon bei der zweiten Tankfüllung waren aus den 4.8l über 6l geworden, Tendenz steigend. Dass das Motörchen auch recht heiß wurde, ist mir leider erst aufgefallen, als es dampfte. Da der Lüfter nicht ansprang, tippte ich auf den Tehrmoschalter. Fehlanzeige, wurde wieder heiß. Also Kühlerthermostat getauscht. War's auch nicht. ich könnte mir in den Allerwertesten beißen: Es war der Kühlerverschlussdeckel, genauer: Das kleine Ventil in der Mitte. War zugesifft, schloss nicht richtig, also kein Druck auf dem System, also springt der Lüfter nicht an....shit happens.



P.S.: Den Deckel habe ich dann trotzdem getauscht, ca. 11Euronen...

Nach einer Reinigung des Ventils (mit Pinsel und Spüli) baute sich zwar wieder prima Druck auf und der Lüfter sprang auch wieder an, aber heute dann blubberte es ein wenig, aber stetig in den Ausgleichsbehälter und an der Verschlußkappe des Öleinfüllstutzens erste Anzeichen von 'Majo'.


Dank der super bebilderten Anleitung würde ich mir den Tausch der ZKD selber zutrauen. Allerdings bin mir nicht sicher wegen der Anzugsdrehmomente. Die Reihenfolge soll man sicherlich auch nirgendwie über Kreuz wählen.

Gruß,

Peter


Fill in only if you are not real





The following XHTML tags are allowed: <b>, <br/>, <em>, <i>, <strong>, <u>. CSS styles and Javascript are not permitted.